Ferienwohnung Magnolia

Herzlich Willkommen oder moin, moin!

Genießen Sie Ihren Urlaub und den Charme eines ursprünglichen Angeliter Dreiseitenhofes. Dieser erinnert an einen kleinen Gutshof: in der Mitte das Haupthaus gelegen, grenzen links und rechts Stallungen den Hofplatz ein.

In der ruhigen Ortschaft Rügge haben wir den südlichen Flügel unseres Hauses für Sie reserviert. Durch den separaten Eingang betreten Sie die ca. 70 qm große Wohnung mit 3 Zimmern, Essdiele, Küche und Duschbad und WC. Bis zu 4 Personen können ihren Urlaub hier verbringen und genießen dabei ein gepflegtes Ambiente im ländlichen Stil.

Vor dem Haus empfängt Sie ein großer Magnolienbaum, daneben ein schöner Rosengarten sowie einige Obstbäume, in deren Schatten Sie an heißen Tagen Ruhe finden. Eine Terrasse lädt zum Kaffee trinken oder zum Grillen ein.

Und Ihren Hund können Sie selbstverständlich in Ihrem Urlaub mitnehmen, denn schließlich sollen – und werden – Sie sich bei uns wie zuhause fühlen. Vesprochen!

Wir freuen uns auf Sie
Ihre

Margherita & Dieter Hospowsky

Magnolia - eine Ferienwohnung in ländlichem Chic

Sowohl die Wohnung wie auch das Grundstück bieten großzügige Platzverhältnisse. Zudem werden Sie eine gepflegte und komfortable Atmosphäre und eine komplette Ausstattung vorfinden, die Sie bald zu schätzen wissen und die Sie wie zu Hause fühlen lässt.

Das Wohnzimmer verwöhnt Sie mit bequemen Korbsesseln, einem gemütlichen Sofa, Sat/TV oder mit einem flackernden Feuer im Kaminofen. Im Schlafzimmer steht ein großes Doppelbett und im kleineren Lesezimmer befinden sich ein Schlafsofa und ein Bett. Die geräumige, vollausgestattete Küche ermöglicht Ihnen kulinarische Genüsse – vom Frühstück bis zum Abendessen.

 Gesamtwohnfläche    ca. 70 qm
 Grundstück    mit Sonnenterrasse   
 Gartenausstattung    Gartengrill, Gartenmöbel, Sonnenschirm
 Normalbelegung
   4 Personen (Hunde erlaubt)
 Wohnzimmer    Couchecke, TV, DVD, HiFi   
 2 Schlafzimmer    mit jeweils 2 Betten, 1 extra Babybett
 Badezimmer    innenliegend, WC, Waschbecken, Dusche   
 Essdiele    1 großer Tisch für 4 Pers.
 Küche    Elektroherd, Kühlschrank***, Vollausstattung
 Sonstiges    Waschmaschine
 Parkmöglichkeiten    auf Grundstück

Angeln - eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch

Angeln, im hohen Norden Deutschlands gelegen, wird im Norden durch die Flensburger Förde, im Osten durch die Ostsee und im Süden durch die Schlei begrenzt. Im Westen trennt die Autobahn A7 Angeln vom westlich gelegenen Nordfriesland.

Die Landschaft ist geprägt von den Endmoränen der Eiszeit, die Erhebungen von bis zu 60 m über NN aber auch tiefe mit Wasser gefüllte Furchen, wie z.B die Schlei, zurück gelassen hat. So gehört der südliche Teil Angelns zur beliebten Schleiregion.

Besonderen Reiz entfaltet Angeln, wenn im Frühjahr die goldgelben Rapsfelder weithin sichtbar in der Sonne leuchten. Aber auch außerhalb dieser Jahreszeit bieten sich bei einer Fahrt über die kurvigen Straßen Angelns immer wieder neue und interessante Ausblicke, die bei der Fahrt über eine Kuppe oder hinter einem für die Landschaft typischen Knick auftauchen.

Angeln ist eine beliebte Region für ambitionierte Radfahrer. Abwechslungsreiche und gut befahrbare Strecken führen Sie immer wieder in neue Landschaften. Ist Ihnen das zu mühselig, können Sie auch die Dampfeisenbahn von Süderbrarup nach Kappeln nehmen, deren Strecke durch das südliche Angeln führt. Zurück bringt Sie der Raddampfer nach Lindaunis. Erleben Sie einen Tag voller Nostalgie.

Die Geltinger Birk, ein Naturschutzgebiet, in dem Konikpferde wieder ausgewildert werden ebenso wie ursprüngliche Rinder, können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad umrunden.

Demjenigen, der gerne die Geschichte Angeln erforschen möchte, bietet sich ein Besuch im Schloss Gottorf in Schleswig, der Wickinger Siedlung in Haitabu bei Schleswig oder des Danewerks. Ebenso lohnend ist ein Gang über den Holm, der alten Fischersiedlung in Schleswig, deren schmucke Häuschen sich um den alten Friedhof gruppieren.

Durch die zentrale Lage von Rügge ist es nicht weit zu den Küsten der Region. Etwa 15 km haben Sie zu fahren, um entweder an die Schlei, die Ostsee oder die Flensburger Förde zu gelangen.

Fotografische Impressionen

Belegung, Preise und Konditionen



Mietpreis pro Tag:

 Nebensaison  70 Euro
 alle übrigen Zeiten
 Zwischensaison  75 Euro
1.04.–14.06.
16.09.–31.10.
 Hauptsaison 85 Euro
 15.06.-15.09.
23.12.–02.01.16

Bettwäsche: inklusive
Handtücher: inklusive
Strom, Wasser, Warmwasser, Heizung: inklusive
Pauschale für Hund/Hunde: 25,00 €
Endreinigung: inklusive

Während der Hauptsaison beträgt die Mindestmietzeit 7 Tage und in den übrigen Zeiträumen 3 Tage.
Am Anreisetag steht Ihnen das Haus ab 15 Uhr zur Verfügung und sollte am Abreisetag bis spätestens 10 Uhr wieder verlassen sein.

Die Endreinigung ist in der Miete enthalten. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Artikel des täglichen Bedarfs sind vom Mieter mitzubringen.

Kontakt, Impressum & AGBs

Margherita & Dieter Hospowsky
Toft 7 · 24405 Rügge
Telefon 04646 990662
www.fewo-magnolia.de
willkommen@fewo-magnolia.de

Verantwortlich für den Inhalt: Margherita & Dieter Hospowsky


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Ferienwohnung wird vom Mieter fest angemietet. Tritt der Mieter die Reise nicht an, gleich aus welchen Gründen, so verfällt die Anzahlung zugunsten des Vermieters.

Tritt der Mieter innerhalb von 30 Tagen vor Mietbeginn zurück, so ist der Mieter verpflichtet, den gesamten Mietpreis (auch die Restzahlung) zu entrichten. Sollte es dem Vermieter gelingen, das Ferienhaus noch rechtzeitig an andere Interessenten zu vermieten, wird die Restzahlung erstattet.

Die Ferienwohnung wird für max. 4 Personen (inkl. Kinder) vermietet. Eine Überschreitung der Personenzahl berechtigt den Vermieter, die sofortige Räumung der Wohnung zu veranlassen.

Das Aufstellen von Zelten, Wohnwagen sowie Wohnmobilen ist nicht erlaubt.

Der Mieter versichert, die Wohnung mit Inventar schonend zu behandeln. Er sichert zu, evtl. auftretende Schäden, die nicht auf normale Abnutzung oder höhere Gewalt beruhen, dem Vermieter zu melden. Dieser wird dann die nötigen Reparaturen auf Kosten des Mieters veranlassen. Der Mieter verpflichtet sich, das überlassene Inventar vollständig und unbeschädigt zurückzugeben. Beim Auftreten von Schäden, die der Mieter bzw. seine Mitbewohner zu vertreten haben, wird er verpflichtet, bis zur Behebung der Schäden den Mietzins weiter zu bezahlen.

Untervermietung oder Gebrauchsüberlassung – ganz oder teilweise – ist nur mit vorheriger, schriftlicher Genehmigung des Vermieters zulässig.

Der Vermieter haftet weder für Personenschäden noch für das Eigentum des Mieters. Der Mieter verzichtet auf etwaige Schadensersatzansprüche.

Bis zu zwei Haustiere sind erlaubt, müssen bei der Buchung jedoch angemeldet werden.

Am Tage der Abreise ist die Wohnung besenrein zu verlassen, benutztes Geschirr ist zu spülen, der Kühlschrank ist vollständig von Lebensmitteln entleert und abgetaut zu hinterlassen, und der Müll in der und um die Wohnung herum ist komplett zu entfernen.